Telefon
email
Facebook
Twitter
Google+
Instagram
Youtube

Das Wissensportal der Optik
Informieren - Qualifizieren - Zertifizieren

Ergonomie und Lupe

Ergonomie und Lupe

Nicht nur in der Technik, sondern auch im Design hat sich viel bei den Leuchtlupen getan.
So hielt vor ein paar Jahren die Ergonomie den Einzug und macht Lupen damit noch anwenderfreundlicher.

 

Die Griffform der Serie ERGO-Line von SCHWEIZER, die im wahrsten Sinne des Wortes gut in der Hand liegt, ist so abgewinkelt, dass sie der natürlichen Haltung des Handgelenks folgt. Ein balliges Griffende ermöglicht ein entspanntes Abstützen, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken. Der Lupenkopf wird so in einen optimalen Abstand zur Betrachtungsebene gebracht. Daumen und Zeigefinger übernehmen die Feinmotorik.

Eine 4-Chip-LED sorgt bei der Lupenserie ERGO-Lux MP für eine gute Ausleuchtung und ERGO-Base, also ein nach beiden Seiten schwenkbarer Topf, der über eine Magnetverbindung mit dem Lupenkopf verbunden werden kann, rundet das Angebot ab. Bedienungselemente für Beleuchtung und Batteriefach sind eindeutig.

Durch ihre Leseneigung kann man sie sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder einsetzen. Sie hat eine sehr schön geformte Griffsituation – durch die Daumenkuhle und die Ballenstütze liegt diese Lupe sehr angenehm in der Hand und lässt sich sehr leicht auch länger benutzen.

 

ERGO-Lux MP Lupen verfügen durch ihre Multi-Power Funktion über die Möglichkeit, die Beleuchtung in 2 Beleuchtungsstärken einzustellen. Sie ist ebenfalls lieferbar in allen 3 Lichtfarben und in den Stärken von 8 bis 24 Dioptrien.


Multi-Power Licht-Option mit 2-stufiger Lichtintensität  /  unterschiedliche Farbtemperaturen (2700 K, 4500 K, 6500 K)

 

ERGO-Lux MP mobil

ERGO-Lux MP mobilDie ERGO-Lux MP mobil ist eine ergonomisch geformte mobile Handleuchtlupe. Sie gibt es in 17 Varianten, 11 Vergrößerungen, ist lieferbar in 3 Lichtfarben und in den Linsenstärken von 6 bis 56 D. Sie hat auch die zusätzliche Funktion der Multi-Power Lichtoption, dass die Leuchtkraft in 2 Stufen angepasst werden kann. Somit ist es möglich, die Helligkeit dem Leseuntergrund und den Anforderungen anzupassen.

Im Fortbildungsportal der OPTIK-AKADEMIE bieten wir Ihnen zu diesem Thema einen Video-Kurs:

Lupenanpassung

Dieser Kurs steht Ihnen nach kurzer Registrierung / Anmeldung zum Teil kostenfrei zur Verfügung!

Weitere Informationen zu entsprechenden Hilfsmitteln und eine Spezialisten-Suche finden Sie unter www.sehbehindertenspezialist.de

 

Bereitgestellt von
A. SCHWEIZER GmbH

1
Bereitgestellt von

A. SCHWEIZER GmbH